Graupapagei Baby ab der dritten woche handaufzucht

Diskutiere Graupapagei Baby ab der dritten woche handaufzucht im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Kann man nicht sagen. Das hängt davon ab, wie sehr die Haut geschädigt wurde. Meine Jocky haben wir vor 27 Jahren mit einer kahlen Stelle auf dem...

  1. #281 Yello77, 14. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2012
    Yello77

    Yello77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Liane :)
    Sein Kopf war am schlimmsten kaale stellen halt,ansonsten an den Flügeln wurde auch gerupft aber er hatte keine Wunden gehabt als wir ihn holten.Muss ich mal schauen wie sich das weiter entwickelt mit den kalen stellen.Ich offe doch das sie nach wachsen werden.

    LG YELLO
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yello77

    Yello77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin

    Danke Sven das muss ich meinem Mann sagen,hoffentlich kriegt er es auch so hin ;))
     
  4. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Yello
    wenn die Vögel unter der Lampe Platz nehmen und sich Sonnen genügen dafür 15-30 min. Wenn die Vögel einen Lieblingsplatz haben nutzt das aus.
    Viel Glück.
     
  5. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Hi Yellow ;
    wie alt war der Zweitvogel als ihr ihn euch geholt habt .

    MFG Jens
     
  6. Yello77

    Yello77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Koppi :)

    Also würden sogar 15-30 Min am Tag ausreichen ist doch Super :)) Danke Ich werde, jenachdem die Beleuchtung an machen.Heute war in Berlin Sonnenschein Pur und meine Vögel sind von allen seiten mit Fenster beschmückt (rechts-links und hinter der Voliere sind Fenster),wir haben die Beleuchtung heute weggelassen :))

    Danke Kopi :))
     
  7. #286 charly18blue, 14. Januar 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Nur mal zur Info: Die meisten Fensterscheiben filtern das so wichtige UV Licht raus, deswegen nimmt man eine spezielle UV Beleuchtung bei Papageien. Such mal in den Beiträgen von Ingo,, er hat einiges Wissenwertes über richtige Beleuchtung bei Papageien geschrieben. Ich bezweifel das 15-30 Minuten Beleuchtung mit einer UV Lampe am Tag reichen sollen.
     
  8. Yello77

    Yello77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin

    Der Ricco ist 3 Wochen älter wie unsere Jacky er ist am 14.08 geschlüpft und als wir ihn holten war er in der 14/15 Woche am 24 November.Wenn man Jacky und Ricco vergleichen würde,sieht meine Jacky von der entwicklung her viel besser aus und weiter??? Ich hatte ja mit mehreren Züchter zum schluss Kontakt gehabt.Entschied mich für den in Sachsen/Leipzig.Als dann anhand der Feder die Geschlechtsbestimmung fest stand das ein einziger Männchen dabei war,vereinbarte ich mit dem Züchter alle Test Ergebnisse ab zu warten da nach der Geschlechtsbestimmung ich darauf bestand und den Auftrag an den Züchter+Labor mit der Feder und nochmals Kot Labor schiecken lies und die Rechnungen alle selber bezahlte.Es war alles OK.Nur was nicht OK war das der Züchter nichts mit den Kahlen stellen uns erzählte??? Als ich dann Ricco abholte war ich total unsicher aber die Züchter Mann und Frau über redeten mich und sagte das es bei Natur-Bruten normal sei??? So am Anfang sahen Ricco und Jacky gleich alt aus (ok 3 Wochen sind net viel) doch kurze Zeit später sah Jacky älter wie Ricco aus allein die entwicklung, oder liegt es daran das Weibchen viel schneller sich entwickeln???So ungefähr wie bei uns Menschen, die mädchen sind ja viel schneller reif als die Jungs vom aussehen und verhalten :))) Trifft diese theorie bei den Papas auch zu????
     
  9. Yello77

    Yello77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Susanne

    Hab mir viele beiträge von Ingo durch gelesen,aber verstanden hab ich nicht viel es ist zu umfangreich einfach zuviel geschrieben worden und ich die keene ahnung hat,hat nicht wirklich viel verstanden.Ok dann werde ich es mir merken,selbst wenn die Sonne Pur scheint an dem Tag trotzdem die Beleuchtung an zu machen :) Deshalb hab ich hier rein geschrieben welche beleuchtung ich holen soll und von wo.Koppi die Liebe war die einzige die mir ein link geschieckt hat welche und von wo ich sie holen kann,bin sehr dankbar dafür.Die beleuchtung ist eigentlich für Reptilien Lucky Reptile - Bright Sun ULTRA Desert 150 Watt Komplett-Set.Glaub mir die ist richtig krass hell :)
     
  10. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja , mittels Fensterscheibe und daraus resultierenden UVA solltes es dem Vogel keinerlei Schwierigkeiten bereiten " zu sehen " ( sprich : wir Säuger haben nur 3 Farbrezeptoren , die Pieper 4 ( influenzierendes sehen / mehr Bilder pro Sekunde )

    Bei UVB hingegen , siehts schon anders aus .
    Hinter Glas passiert da nicht mehr viel .

    MFG Jens
     
  11. Yello77

    Yello77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Jens

    Wieviel UV oder UVB anteil hat den der Lucky Reptile - Bright Sun ULTRA Desert 150 Watt ???? Konnte es nirgends lesen??? Wesst du da mehr??

    Danke LG YELLO
     
  12. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    mach dir die Mühe Ingo hinterher zu lesen ----------------------nur um zu verstehen ;) .

    Zu deinem Partnertier ; hast du von diesem ein Bild ( ab da , wo du ihn im Empfang genommen hast ) -----------------du knipst doch gerne ;) .

    MFG Jens
     
  13. #292 jensen, 15. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2012
    jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Das Teil kommt dem Sonnenlicht schon ziehmlich nahe ( hohe Luxzahlen , geringe Kelvinzahlen ) .
    Hinter Fensterglas bekommt man kaum einen Sonnenbrand ;)

    MFG Jens
     
  14. Yello77

    Yello77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hab doch jetzt beleuchtung :) Dort sind manche begriffe die ich absolut net verstehe :( Muss ich mir das nochmal antun,wo ich doch jetzt Beleuchtung habe????
    Ja klar hab ich Bilder,aber leider kann ich sie nicht reinstellen.Hab zur Zeit zu hause kein Internet zugang und auf Arbeit möchte ich nix riskieren.Demnächst hab ich wieder Internet dann werde ich sogar Videos reinstellen :))
     
  15. Yello77

    Yello77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin

    Siehste LUXzahlen ?? verstehe ich net??? Was bedeutet das??? und wieviel UV oder UVB anteil hat nun meine Beleuchtung???? Hat es eigentlich D3 Kalzium effekt??
    Muss ich mir etwa zusätzlich noch ne Beleuchtung anschaffen???

    Verstehe garnix mehr :(((
     
  16. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Des passt schon, die 15 bis 30 Minuten hatte Ingo mal geschrieben und das sollte mit der Lucky Reptile Ultra Dessert 150 Watt für die UVB Versorgung reichen.
     
  17. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo Yello,
    es ist wirklich bewundernwert wie du dich weiter um die kleinen kummerst und informiert sein mochtest.

    Ich wurde gerne ein vidéo von dem betteln der kleinen sehen weil nach all dem ich mir keine richtige image machen die situation.
    Immer wieder erinnert es mich aber was ich durchgemacht habe mit meinem ersten kakadu den mir der zuchter mit drei monaten verkauft hat.
    Ich habe diesen vogel 1 1/2 jahre lang futtern mussen weil ich einfach nicht anders wusste. Trotzdem ist der vogel heute, 18 jahre spater ein sehr gut adaptierter vogel geworden mit seiner eigenen familie die er grossziehen kann...und, obwohl mit seiner frau und familielebend immer noch superzahm ohne die kleinste agressiviat.
    Also mach so vorlaufig so wie du denkst das die vogel es brauchen. Wenn sie betteln, vielleicht brauchen sie eben das du etwas gibst.


    Hier ein beispiel:
    Ich habe die gelegenheit mein kakadupaar mit deren kuken zu beobachten. Ich habe sie letztens, nach ungefahr 3,4 jahren getrennt (sie sind immer im gleichen zimmer) was mir die moglichkeit gegeben hat, den ganzen erziehungsprozess zu beobachten. Uber ein jahr haben die eltern den kuken futter gegeben und die kuken um futter gebettelt und das nicht weil sie hungrig waren. Es war so eine emotionale sache die oft mit sicherheitsgefuhl gelinkt war.

    Jedesmal da etwas passierte wo sie ein bisschen angst bekommen haben waren sie bei papa und mama und gebettelt.
    Jedesmal da sie gebettelt haben, haben die eltern sie gefuttert. Es kam nicht viel futter raus...manchaml gar nichts aber die geste war da.
    Die eltern haben auch ab und zu gepruft mit dem schnabel ob die kleinen etwas brauchten und um ihnen zartlichkeit und kontakt zu geben.
    Also auch wenn der entwohnungsprozess langer dauert, heisst das noch lange nicht das deine vogel anormal werden.
    Mein motto ist immer nach dem vogel richten, er weiss besser als ich was er braucht.
    Bin schon auf ein video gespannt
    schonen tag wunsche ich
     
  18. Yello77

    Yello77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin

    Hallo Papugi vielen Dank fur deine Aufmunterung :)

    Hab am Donnerstag um 15:30 TA termin,muss mit beiden mal dahin und abchecken lassen.Mir bleibt nix anderes ubrig.Ricco entwickelt sich nicht weiter,dass macht mir sorgen und heute als ich zur Arbeit los wollte haben beide richtig dolle gezanckt.Beide haben wunden im Gesicht,finde das total schlimm(sind zum Gluck kleine wunden).Das passiert immer nur dann wenn sie in die Voliere mussen.Wenn sie in der Voliere sind und raus wollen, gehen beide unten rechts in die ecke und tuhen soll als wurden sie budeln wollen und wenn der andere auch in die ecke geht dann geht die Post ab.Ricco fliegt oder geht direkt auf die offenen Flugeln von Jacky rauf und tut ihr richtig dolle weh,ich versteh das nicht,ich hatte gedacht das unsere Jacky durch die Handaufzucht anders sein konnte aber ist genau anders rum Ricco fliegt sogar direkt in unser gesicht....Ich weiss einfach nicht weiter deshalb gehe ich zum TA Dr.Kling,muss mir Hilfe holen.

    Hab beleuchtung Luftbefeuchter alles geholt,gib jeden Tag liebe,Essen alles mogliche es macht mir alles sorgen wie sich das momentan entwickelt.....


    LG Yello
     
  19. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Yeliz,

    deine Beschreibung hört sich ja nicht so prickelnd an....
    Da beide noch so jung sind, müssten sie sich eigentlich verstehen. Kampeleien können schon mal vorkommen, das gehört dazu. Aber so, dass sie sich verletzen? ... Mich beschleicht das Gefühl, dass der Käfig vielleicht doch nicht genügend Spielraum zulässt...
    Yeliz, das Scharren am Käfigboden ist für Babys normal und bedeutet nicht unbedingt, dass sie raus wollen. Dies Scharren gibt sich eigentlich mit dem Älterwerden. Ok, mein Furby ist da wohl die Ausnahme, denn der macht das auch heute noch ab und zu, obwohl er schon 13 Jahre alt wird. :zwinker:

    Yeliz, wenn du magst, ruf mich doch mal wieder an. :zwinker: Ich würde mich freuen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Yeliz,

    wie groß ist denn der gemeinsame Käfig ?
     
  22. Yello77

    Yello77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Da ich noch nie Papageien je zuvor hatte,lies ich mich durch die aufschriften der einzelnden Händler im Internet mit Papageien-Käfig-Voliere irritieren und hielt es nicht für falsch!!! .Als Jacky neu bei uns war (ca am 2 Tag) hatte ich zu schnell reagiert und gleich eine Voliere bestellt unzar diesen hier http://www.zooplus.de/shop/vogel/kaefig/vogelkaefig_papagei/mit_freisitz/95013

    Nach fast 2 Monaten war die Voliere noch unbenutzt (da Jacky noch Baby war),kurz bevor Ricco zu uns kommen sollte wurde mir bewusst dass diese Voliere zu klein sein wird für 2 Geier und fragte bei Zooplus nach einem Umtausch und schilderte mein bedenken.Ich durfte die Voliere tatsächlich zurück schiecken und mir eine andere aussuchen,ich war echt sehr dankbar. Obwohl die Voliere schon aufgebaut war und wir die Kartons etc schon weggeschmissen hatte.Sogar die Retoure kosten übernahm Zooplus,war echt Glücklich.Ich entschied mich dann für diese Voliere http://www.zooplus.de/shop/vogel/kaefig/vogelkaefig_papagei/mit_freisitz/206680 in den sitzen Jacky und Ricco.
    LG Yello
     
Thema: Graupapagei Baby ab der dritten woche handaufzucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei 7 tage alt

    ,
  2. graupapagei handaufzucht tabelle

    ,
  3. 2 monate alter graupapagei

    ,
  4. graupapagei babys,
  5. graupapagei baby wann kann es fliegen,
  6. baby graupapagei waschen,
  7. graupapagei baby wie beschäftigen,
  8. graupapagei baby 8 wochen,
  9. sauercrop,
  10. graupapagei mit 2 monaten,
  11. baby mohrenkopfpapagei,
  12. Graupapagei baby
Die Seite wird geladen...

Graupapagei Baby ab der dritten woche handaufzucht - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  3. Katze und Baby

    Katze und Baby: Hallo zusammen! Was denkt ihr, werden Katzen eifersüchtig, wenn ihre Familie ein Baby bekommt? Habt ihr davon gehört, dass die Neugeborenen...
  4. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  5. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...