Rita und Gerry, Edelpapageien-Bilder

Diskutiere Rita und Gerry, Edelpapageien-Bilder im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; sieht das nicht toll aus? :D

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    sieht das nicht toll aus? :D
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Schöne Bilder!
    Aber das letzte gefällt mir besonders gut.
     
  4. #503 Coco´s Boss, 30. Mai 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Wunderschööööön Karin!

    LG.
    Joe.
    :0-
     
  5. Thomas59

    Thomas59 Guest

    Klasse Fotos! So kann man sich besonders gut an der Eleganz der Papas beim Flug erfreuen. (Das Kratzen während des Fluges vom Gerry kann ich ja immer noch nicht richtig glauben. ;))
    Gerry und Rita haben sich wohl an die Kamera gewöhnt, was? Oder wollen sie den Fotoapparat immer noch untersuchen?
    (Bei Annabels Neugier könnte man höchsten ein Foto im Anflug auf die Kamera zu machen. Aber soooo schnell ist wohl keiner.)
    Einfach schöne Bilder! Oder besser gesagt: Gar-nicht-so-einfach schöne Bilder!
    Du hast es echt drauf, Karin!
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hi Thomas,
    doch, das macht er öfters. Aber dass ich das auch mal knipsen konnte, freut mich besonders. Rita macht das nie, die ist so beschäftigt, überhaupt zu fliegen....
    Habe heute übrigens die Bildgrösse bei der Kamera von 1280 x 960 eine Stufe höher gestellt auf 1600 x 1200 (noch nicht aufs Maximum von 2560 x 1920), dann kann ich besser ausschneiden bzw. dann etwas grössere Bilder zeigen als die vom Vortag.
    Zum Vergleich, so sieht das letzte Originalbild aus ;)
     

    Anhänge:

  7. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Mensch Karin,
    Deine Bilder sind nun aber echt genial ;)

    Wenn Du so weitermachst, schmeissen wir Dich aus dem Forum raus,
    weil wir vor Neid platzen.....und das willst Du doch nicht ....oder ? 8o

    ne, aber mal im Ernst, auch bei 1.000 Bilder habe ich nicht so viele und vor Allem schöne Treffer.
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und dann hätte ich endlich wieder mehr Zeit für andere Dinge :D :D :D
    War viel Arbeit die letzten drei Tage, aber endlich hab ichs geschafft mit den Flugbildern. Nun klopfe ich mir mal selbst auf die Schulter und geh jetzt schlafen. Tschüüühüüüüs ihr alle :0- :0- :0-
     
  9. Piwi100

    Piwi100 Guest

    jepp......das hast Du Dir auch verdient :D :D
     
  10. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    *seufz träum, schmelz dahin und neidisch auf die viiiiiielen tollen Flugbilder guck!*
     
  11. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Top

    Mensch Karin - jetzt haste den Dreh aber raus - einfach klasse Fotos, da sieht man erst wie schön und prächtig Deine Edlen sind, sie (bzw. Du) machen (machst) ihrem Namen alle Ehre. 8) :)

    Dass man das sooo fotografieren kann, echt genial. :0-
     
  12. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Ach.....

    seufz.. hm keinen Smili für Neid finde
     
  13. Anke P.

    Anke P. Guest

    echt super

    Hallo Karin,
    auch von mir ein großes Kompliment für diese Flugbilder.
    Deine beiden Edlen sind sooo schön.
    Ich freu mich schon auf die nächsten Bilder.
    Liebe Grüße Anke:0-
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Thomas
    ich habe deine obige Frage noch nicht beantwortet.
    Unsere zwei interessieren sich überhaupt nicht für die Kamera, kann bedenkenlos knipsen. Eher sind sie etwas irritiert, wenn da plötzlich ein Stativ in der Anflugschneise steht. ;)
     
  15. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Hoi Karin

    Wow so super schöne Flugbilder, bin auch ganz neidisch.

    Und ich habe mich auch auf die Lauer gelegt um Flugbilder zu machen, aber habe kein einziges hingekriegt. Konnte bis zu 1/2 Std. rufen und die Kamera bereit halten aber kein einziger kam. Erst sobald ich sie kurz hingelegt hatte, da kamen sie angeflogen und dann das ganze Spiel wieder von vorne bis ich es aufgab.
     
  16. Thomas59

    Thomas59 Guest

    Wie praktisch! Annabel scheint sogar eifersüchtig zu sein auf die Kamera und so wird es erstmal nix mit Flug-Fotos. Ungestörtes Fotografieren ist einfach (noch) nicht möglich. Erst muss Annabel sich an die Kamera gewöhnt haben.

    Hey, wann gibt es die nächsten Fotos? ;)
     
  17. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    nochmal Flugfotos? Nee, habe das Stativ nun erstmal wieder weggeräumt und gönne mir eine Verschnaufpause, war doch ziemlich zeitaufwendig. ;)
     
  18. #517 Federmaus, 3. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Huhu Karin :0-

    Schau mal hier :p 8) .


    Ich bin ja soooooooooooooo stolz auf meinen Mucki das er es endlich geschnallt hat
    und weiß das er ein Mann ist :) :D .


    Ich wünsche Dir das es Gerry auch bald kapiert :)
     
  19. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    puh, diese Wärme

    habe gestern die Voliere im Wintergarten auf die andere Seite geschoben, da ist es luftiger. Die Geier waren natürlich zuerst voll entsetzt und konnten nichts futtern vor Aufregung. Aber dann haben sie sich wieder etwas beruhigt, Rita pfiff und erzählte, es waren dort 32°, stöhn

    Aber: war leider nur von kurzer Dauer, beide sehr hektisch. Am Abend kamen sie absolut nicht zur Ruhe, musste Rita dann gegen Mitternacht rausnehmen und in ihren Schlafkäfig setzen. Dafür fing Gerry heute früh schon kurz nach 5 mit einem Heidenlärm an, wahrscheinlich hat er sie vermisst. Ich also aus dem Bett gehechtet, alle Fenster geschlossen (Nachbarn 8( ), dann kurz drauf beide entnervt rausgelassen, doch die Schreierei ging weiter. Später beide in die Voliere rein, nicht zum aushalten, schreien, flattern, hervorquellende Augen, flach auf den Stangen liegend. Verdammt nochmal! Also eben die Voliere wieder umgedreht in die alte Stellung. Und nun: Ruhe, himmlische Ruhe, es wird erzählt "guggugg", "halloo" "huhuuu", gepfiffen, ihre Welt ist wieder in Ordnung.
    Hätte nie gedacht, dass sie diese kleine Umstellung der Voliere um 90° absolut nicht akzeptieren. Dabei wollte ich ihnen doch nur was Gutes antun. :s
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ach, Leute, da werde ich ja so richtig neidisch, wenn ich lese, wie andere Paare sich gegenseitig füttern (Paul und Annabel). Bei Rita und Gerry sieht es im Moment leider garnicht rosig aus. Seit er sich als Macho aufführt, hat Rita Angst vor ihm und flüchtet ständig. Sie hat tagsüber kaum noch Ruhe in der Voliere, fliegt immer auf die andere Seite, sobald Gerry sich in ihre Richtung bewegt. (Wenigstens hat sie nun Übung beim Landen). Wenn sie jedoch draussen sind, jagt sie aber ihrerseits ihn, sobald er es wagt, in die Nähe der imaginären Brutecke zu stapfen. 0l Verstehe einer die Geier.
    Gerry muss wohl "vom anderen Ufer" sein. Er füttert ständig sein Spiegelbild aussen an den Futternäpfen. Und Rita schleppt wieder Tücher durch die Gegend, bearbeitet die dann, als wäre sie der Hahn. Gerry steht daneben, guckt dumm aus der Wäsche, man könnte echt verzweifeln 0l
     
  22. madbibo

    madbibo Eclectus-Liebes-Diener

    Dabei seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordostoberfranken
    Was für eine Federpracht

    Hallo Karin, ich bin ganz neidisch auf die Federpracht bei Gerry.

    Gandalf kann nun zwar seit August letzten Jahres fliegen aber beide Flügel haben immer noch ein relativ großes Loch in der Mitte.
    Die alten Stümpfe wollen nicht so recht ausfallen, trotz intensiver Mauser beim restlichen Gefieder.

    Na ja am 21. Juli haben wir eh einen Termin beim Vogeldoktor um bei Lucy mal zu kontrollieren warum sie immer so kurzatmig ist und scheinbar durch die Nase total schlecht Luft bekommt.
    Vielleicht kann der Onkel Doc dann die alten Federkiele bei unserem Grünen mit ziehen, mal sehen.

    Wir gehen übrigens zum ersten Mal zu einem anderen Arzt, der sich laut verschiedenen Papageien- und Sittichpages mit Vögeln wirklich gut auskennt. Unsere erste Tä'in ist einfach ein bißchen schnell mit Antibiotika zur Hand wenn sie den Vogel noch nicht mal gesehen hat und das gefällt mir nicht.

    Mensch Karin das mit den kleinen Edelpapageien wird sich bei euch wohl noch etwas hinziehen.

    Na ja Gandalf hat Lucy zwar schon gefüttert aber die Regel ist momentan der Kriegszustand und das geht bei Gandalf scheinbar ein bißchen an die Psyche, er wirkt des öfteren etwas geknickt und fast gar kein Selbstvertrauen ihr gegenüber mehr, ich hoffe das ändert sich wieder. Er tut mir momentan wirklich leid so wie er immer hin und her gescheucht wird wenn sie eingesperrt sind.
    Beim Freiflug gibt es absolut keine Probleme aber im Käfig dafür um so mehr.


    Leider ist Lucy momentan extrem auf mich fixiert, oh man ich würde mir nie mehr eine Handaufzucht kaufen, zahm werden sie schon irgendwann aber die Fehlprägung auf den Menschen scheint bei unserer Dame schon auch ein stückweit vorhanden zu sein.

    Durch das ausgefallene Treffen zum Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] im Mai hat sich der Bau der selbigen bis jetzt verzögert. Ich denke aber das ich demnächst dann endlich anfangen kann(vorausgesetzt die Fa. OBI liefert endlich das Metallblatt für meine Gehrungssäge).

    ciao
    Marko
     
Thema: Rita und Gerry, Edelpapageien-Bilder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steinsitzstange

    ,
  2. edelpapageien bilder zum

Die Seite wird geladen...

Rita und Gerry, Edelpapageien-Bilder - Ähnliche Themen

  1. Gerry und Olga

    Gerry und Olga: hallo ihr Lieben wir können hier nun ein neues Thema eröffnen: Gerry und Olga Genau vor einer Woche zog sie als "Fiona" bei uns zur Probe ein....
  2. Zusammenführung Edelpapageien

    Zusammenführung Edelpapageien: Hi mein Edelpapagei Hahn Namens Hurby bekommt am Freitag eine Salomonen Henne Namens Penny . Meine frage ist nun wie setze ich die 2 zusammen ?...
  3. Edelpapagei Happy rupft sich

    Edelpapagei Happy rupft sich: Hallo Karin, Mir wurde in einem anderen Forum geraten, hier mit dir Kontakt aufzunehmen. Ich hoffe du kannst mir helfen. Mein Name ist Vanessa...
  4. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker:
  5. Gerry ist wieder allein

    Gerry ist wieder allein: Gestern war ein trauriger Tag Gerry kletterte bereits um 18 Uhr von selbst in seinen Schlafkäfig, rief lange "huhuu" und "guggugg"..... Heute...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.