Rita und Gerry, Edelpapageien-Bilder

Diskutiere Rita und Gerry, Edelpapageien-Bilder im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Klaus ja, es hängen nach wie vor zwei "Häuser" in der Voliere drin und die werden ab und zu mal ordentlich "unter den Schnabel" genommen....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Klaus
    ja, es hängen nach wie vor zwei "Häuser" in der Voliere drin und die werden ab und zu mal ordentlich "unter den Schnabel" genommen. ;) Im Moment ist allerdings ein grosses morsches Holzstück interessanter, da kann man so richtig nach Herzenslust dran rumnagen. Oder Flaschenkorken, die lassen sich auch so herrlich zerbröseln. Habe vorhin meinem Mann gesagt, wir (also er) werden mal die Korken durchbohren, auf eine Schnur auffädeln und am Gitter befestigen. :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. K.Lücking

    K.Lücking Guest

    Gute Idee, die könnte Paul auch gefallen. Öööhm...aber wo erbettel ich mir Korken???
    Hhhhhhm frag ich heute abend mal beim Italiener nach, wenn wir da hin gehen.
    Ritas Schnabel sieht ja wieder perfekt aus;)
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    selber saufen, dann gibts Korken

    wir sammeln die, auch die Schwägerin beteiligt sich,
    bisher konnten wir die immer in einem bestimmten Umwelt-Laden abliefern zur Weiterverwertung (Korkplatten etc.). Doch jetzt nehmen die das nicht mehr an 8(, man muss selbst ein Paket machen und irgendwo hinschicken (Paket kostet CHF 8.--, bin doch nicht blöd 0l ). Also dürfen die Geier ab sofort über die Korken verfügen und schöne Krümel fabrizieren. Man kann ihnen natürlich auch eine teure Korkrinde spendieren...... :D
     
  5. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Hallöchen!
    Das könnte Sparky auch gefallen! Der ist eh gerade auf dem "wie bekomm ich mein Spielzeug klein - Trip". Da braucht man immer mal wieder neue Ideen.
    Gut, dass es das Forum gibt!
    Tschüßi Ute
     
  6. Monika M.

    Monika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Hallo,
    wir haben die Holzreste vom Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] (Fichte, unbehandelt) in kleine Würfel mit Kantenlänge ca. 5 cm gesägt, Loch durch und schon kann man alles mögliche damit machen - die Geier machen nur eins damit: kaputt

    Der Momentane bestand ist bei ca. 50 Würfel - tendenz abnehmend

    Aber dafür ist's ja auch gedacht :D

    Liebe Grüße
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Mensch Monika, du erinnerst mich daran, da habe ich doch schon vor Monaten mal bei Schreiner-Bekannten solche Restholzstücke erbettelt, wollte das nämlich auch machen. Hm, wo ist dieser Sack nur geblieben :? Irgendwo in der Werkstatt, bloss wo :?
    Übrigens habe ich nun selbst einige Korken durchbohrt und aufgefädelt am Volierengitter befestigt. Die Geier waren schon dran. ;)
     
  8. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Spielzeug

    Hallo Karin, hallo Monika !

    Wir machen auch ganz viel Spielzeug selber oder werten kaputtes
    wieder auf.
    Unbehandelte Dachlatten schneidet mein Mann mit einer Lochsäge 3-6,5cm rund aus,oder einfach ein Viereck oder Dreieck.Ein Loch durch und fertig.Das Holz ist weich und die Geier haben einen Riesenspaß das zuzerschreddern.Kostet fast nichts und mein Mann hat was zu tun.
     

    Anhänge:

  9. K.Lücking

    K.Lücking Guest

    Re: Spielzeug

    Lach schlapp, also Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen??? Wie beschäftige ich am besten meinen Ehemann???:D :D :D
    Grübel, grübel, grübel.........:D
    Da fällt mir bestimmt auch noch was ein;)
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    muss euch noch berichten, was heute Abend hier geschah:
    Freiflug der Geier, habe wie üblich die Näpfe in der Voliere rausgenommen, Körnerfutter ausgepustet, die beiden Reste in einem Napf zusammengeschüttet und mal einfach auf den Boden gestellt. Rita marschierte gleich hin, hmmm, feine Körnchen, schmatz. Gerry kam von der anderen Seite, er wollte auch. Rita verzog sich schnell ins Wohnzimmer, lag hinter der Türschwelle auf der Lauer, ärgerte sich wahnsinnig, plusterte sich immer mehr auf, bis sie fast doppelt so gross war. Nun hatte sie genug Mut und raste auf den Napf los und Gerry flüchtete. Triumphierend knusperte sie nun weiter an den Körnchen. Gerry drehte seine rasanten Flugrunden. Dann ging er wieder zum Napf, Rita brachte sich in Sicherheit und das Spielchen fing von vorne an...... ;)
     
  11. K.Lücking

    K.Lücking Guest

    Lach...also neuer Name...Rita Düsentrieb :D Kanns mir richtig vorstellen, wenn sie so angesaust kommt. Noch mehr lach:D
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    habe wie üblich den Dreck in der Voliere zusammengefegt und in den Kübel geworfen, den nach oben in Sicherheit gebracht, damit Rita nicht wieder alles rausräumt. Doch siehe da, Rita war plötzlich auch oben :D
     

    Anhänge:

  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    mal vorsichtig schielen
     

    Anhänge:

  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und noch einen Blick riskieren
     

    Anhänge:

  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    dann oben drauf klettern
     

    Anhänge:

  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    jaaaa, ich habs geschafft
     

    Anhänge:

  17. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    was ist denn da bloss drin?
     

    Anhänge:

  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    reintauchen
     

    Anhänge:

  19. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und ganz genau untersuchen :D
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #859 katrin schwark, 23. Januar 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Karin

    Deine Bilder sind wie immer einsame Spitze.
     
  22. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Karin !
    Wie kann man nur sooooooo neugierig sein?
    Typisch Edelpapagei, Super Fotos
     
Thema: Rita und Gerry, Edelpapageien-Bilder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steinsitzstange

    ,
  2. edelpapageien bilder zum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.